Regionalturnier des Werder-Cups im Klosterpark

In den letzten zwei Jahren konnte der beliebte Werder-Cup der D-Junioren wegen der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Nun ist es wieder soweit. Alle Partnervereine des SV Werder Bremen hatten die Möglichkeit ihre D-Jugend für den Werder-Cup anzumelden. Doch um am 02.07. beim Werder-Cup am Weserstadion dabei zu sein, müssen die Mannschaften sich über Regionalturniere qualifizieren. Wir freuen uns über das Vertrauen des SV Werder eines dieser Regionalturniere ausrichten zu dürfen.

Am Sonntag, dem 24.04.22, spielen insgesamt acht Mannschaften um den Einzug in die Endrunde des Werder-Cups. Ab 14 Uhr rollt der Ball im Klosterpark. Neben unserer Mannschaft sind folgende Vereine mit dabei: Süderneuländer SV, JSG Esens-Dornum, JFV Varel, JSG Wiesmoor, SV Eintracht Wiefelstede, TSV Ostrhauderfehn und BW Ramsloh.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.